Local Commerce: Was man von laufenden Pilotprojekten lernen kann

E-Commerce ist weiterhin auf dem Vormarsch: Laut einer Prognose des Handelsverbands Deutschland (HDE) wird der Onlinehandel (+ 11 Prozent) im Jahr 2017 deutlich stärker wachsen als der Einzelhandel insgesamt
(+ 2 Prozent) und somit ein noch größeres Stück des Umsatzkuchens für sich beanspruchen. Die Leidtragenden dieser Entwicklung sind insbesondere kleine und mittlere Stationärhändler, deren Umsatz angesichts immer kleinerer Kundenströme in den Innenstädten in Gefahr ist. Regionale Online-Marktplätze wie die „Online-City Wuppertal“ oder „Mönchengladbach bei eBay“, die den lokalen Handel vor Ort stärken sollen, erscheinen in dieser Situation als ein möglicher Ausweg.

Weiterlesen