Autor: Franco Cerreto

Pure Player im Vorteil: Warum der Stationärhandel radikal umdenken muss

Bereits vor vielen Jahren haben sich große Online-Händler wie Ebay oder Amazon auch in Europa niedergelassen. Hinzu kommen einheimische Firmen wie Zalando, die sich ebenfalls ausschließlich auf den Online-Handel konzentrieren. Sie erringen immer mehr Marktanteile und setzen auf diese Weise den traditionellen Einzelhandel stark unter Druck. Dieser reagiert, indem er zusätzlich zu den vorhandenen Filialen sein eigenes Online-Angebot aufbaut. Der Versuch, so vom Wachstum des Handels im Internet zu profitieren, ist jedoch nur recht selten erfolgreich. Während die Online-Pure-Player – also Unternehmen, die sich ausschließlich auf den Handel im Internet konzentrieren – ihre Umsätze stetig steigern können, sind die Wachstumsraten bei gemischten Anbietern nur recht gering.

Weiterlesen