Achtsamkeit und Selbstführung als Enabler der agilen Transformation

Macht- und Statusverlust auf der einen, Selbstorganisation und Eigenverantwortung auf der anderen Seite? Agile Transformationen treffen Führungskräfte und Mitarbeiter im Innersten. Wie Achtsamkeit und Selbstführung helfen, mit den einschneidenden Veränderungen innerhalb der Organisation umzugehen.

Arndt Frischkorn startete nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens 2012 als Nachwuchsmanagement-
Trainee in der Unternehmensgruppe Saint-Gobain. Seit 2017 ist er für die Organisationsentwicklung des größten Standorts der Geschäftseinheit Bearings verantwortlich.

  • Key Takeaways „Digitalisierung ist Teamsport“Eine agile Transformation ist für Saint-Gobain angesichts des VUCA-Umfelds sowie der Notwendigkeit eines Purposes (Selbstverwirklichung und Sinnstiftung) unumgänglich.
  • Die agile Transformation hat Auswirkungen auf verschiedene Unternehmensbereiche, bspw. in der Organisationsform. Es wurden verschiedene Zirkel (Systems -> Strategie -> Support -> Frontline) definiert. Demands sollen outside-in, Serving inside-out vonstattengehen. Wenn du nicht dem Kunden dienst, dienst du jemandem, der es tut.
  • Weiteres Beispiel: Shared Leadership / Führung als Teamprozess.
  • Die agile Transformation hat Bedeutung für den Menschen:
    • Führungskräfte befürchten bspw. Statusverlust, Informationsverlust, Kontrollverlust, Sinnverlust.
    • Mitarbeiter befürchten bspw. Verantwortungsdruck, Überforderung, Versagensängste.
  • Wie reagieren Menschen typischerweise auf solche Bedrohungen? Fight, Flight, Freeze. Die Lösung ist jedoch „Face“.
  • Wie bringt man Menschen dazu, sich dem Problem zu stellen? „Transform the people and they will transform the business.“
    Klassische Trainings greifen hierbei oftmals zu kurz, da sich diese nur an das Bewusstsein und das Wissen des Einzelnen wenden. Das Unterbewusstsein hat jedoch ebenfalls erheblichen Einfluss auf das Verhalten. Dieses kann mit verschiedenen Übungen – wie z.B. der retrospektiven Lifeline – angesprochen werden.

 

Ganzer Vortrag im Live-Mitschnitt